e-Learning Support
Universität Bremen
Seminar: Lebendig Schreiben - innerhalb und außerhalb der Wissenschaften - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle
Course number Stwk 19 12.0
Semester SoSe 2019
Current number of participants 6
expected number of participants 10
Home institute Studierwerkstatt
Courses type Seminar in category Teaching
First date Fri , 10.05.2019 10:00 - 17:00
Type/Form
Pre-requisites Ziele:
• Teilnehmende lernen unterschiedliche Schreibstile kennen (Wissenschaft, Journalismus PR).
• Teilnehmende erfahren, wie sie eigene Fachthemen stilistisch unterschiedlich darstellen.
Methoden:
• Kennzeichen des wissenschaftlichen und des journalistischen Stils
• Regeln für lebendiges Formulieren
• Die Textbotschaft erkennen
• Überschriften schreiben
• Die Textstruktur mit Einstieg, Hauptteil und Schluss
• Schreiben für unterschiedliche Medien.
Performance record Ausführliche Informationen erhalten Sie im Seminar!
Englischsprachige Veranstaltung Nein
Miscellanea Dieses Seminar ist gebührenpflichtig! Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Studierwerkstatt.
Büro der Studierwerkstatt, ZB C1040 (Boulevard) , Tel.: 0421-218-61016 (Aktuelle Bürozeiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage).
ECTS points 1

Course location / Course dates

unspecified

Comment/Description

Wissenschaftlich schreiben heißt, sich eines bestimmten informativen Stils zu bedienen. Ein Stil, der für Haus-, Bachelorarbeiten und Forschungsberichte angemessen ist. Aber was, wenn das Ziel jenseits der Wissenschaft liegt? Öffentlichkeitswirksame Medien erfordern einen Stil, der viele unterhaltende Aspekte beinhaltet und der im Journalismus zu finden ist.
In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit wichtigen Merkmalen des journalistischen Schreibens. Sie passen wir an die Medien an, die für die teilnehmenden Studierenden relevant sind. Das können Medien sein, wie Blogs, Internetseiten, Pressetexte.
Ziele:
• Teilnehmende lernen unterschiedliche Schreibstile kennen (Wissenschaft, Journalismus PR).
• Teilnehmende erfahren, wie sie eigene Fachthemen stilistisch unterschiedlich darstellen.
Methoden:
• Kennzeichen des wissenschaftlichen und des journalistischen Stils
• Regeln für lebendiges Formulieren
• Die Textbotschaft erkennen
• Überschriften schreiben
• Die Textstruktur mit Einstieg, Hauptteil und Schluss
• Schreiben für unterschiedliche Medien.
Die Teilnehmenden bringen bitte eigene Themen mit, die sie im Seminar bearbeiten wollen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung mit erweiterten Informationen fuer die Studierwerkstatt: Lebendig Schreiben - innerhalb und außerhalb der Wissenschaften".
Settings for unsubscribe:
  • Die Anmeldung ist nur mit Eingabe aller Pflichtangaben moeglich.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.